Stellenausschreibung: Leitung Deutscher NaturfilmPreis

Die Deutsche NaturfilmStiftung sucht einen/eine neue Geschäftsführer:in inklusive der Leitung des Deutschen NaturfilmPreises und des Festivals.

 


Die Deutsche NaturfilmStiftung gGmbH mit Sitz in Wieck a. Darß veranstaltet jedes Jahr im Herbst auf der Ostseehalbinsel Fischland-Darß-Zingst das Darßer NaturfilmFestival und die Verleihung des Deutschen NaturfilmPreises. Der Deutsche NaturfilmPreis ist die wichtigste Auszeichnung für Natur- und Umweltfilme in Deutschland. Neben dem Wettbewerb gibt es einige Programmsektionen, die sowohl Filmprogramme als auch Naturerlebnisprogramme in der Nationalparkregion beinhalten. Darüber hinaus werden Fachforen für die Medien- und Naturschutzbranche angeboten. Die Deutsche NaturfilmStiftung gGmbH unterstützt zudem die Naturfilmbranche mit weiteren Formaten und betreibt Nachwuchsförderung. 

Neben der zu besetzenden hauptamtlichen Vollzeitstelle der Leitung gibt es eine weitere aktuell besetzte Vollzeitstelle. Ein größeres Netzwerk an ehrenamtlichen Helfer:innen und Honorarkräften unterstützt die Geschäftsstelle bei der Durchführung des Festivals.   

Die Geschäftsführung/Leitung arbeitet in enger Abstimmung mit den Gesellschaftern der gGmbH zusammen. Gesellschafter der Deutschen NaturfilmStiftung gGmbH sind:

  • Förderverein Nationalpark Boddenlandschaft e. V.
  • Loki Schmidt Stiftung
  • Michael Succow Stiftung
  • Nationale Naturlandschaften e. V.
  • Naturstiftung David

Ein Kuratorium dient als beratendes Gremium. 

  

Aufgabenprofil: 

  • Geschäftsführung der Deutschen NaturfilmStiftung gGmbH
  • Festivalleitung und Organisation  
  • Netzwerkarbeit in der Film- und Naturschutzbranche
  • Öffentlichkeitsarbeit // Kommunikation nach innen und außen
  • Weiterentwicklung der Deutschen NaturfilmStiftung gGmbH
  • Koordination, Planung und Organisation von Formaten und Projekten 
  • Förderanträge und Abrechnung
  • Akquise und Betreuung von Sponsoren und Partnern
  • Finanzplanung und Buchführung   

Anforderungsprofil: 

  • sehr gutes Organisationstalent mit Querschnittskompetenzen  
  • ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit und ein sicheres Auftreten
  • Fähigkeit, selbstständig, ergebnisorientiert und verantwortungsbewusst zu arbeiten
  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen  
  • Freude an Fundraising und Kontaktpflege Sponsoren
  • gute EDV-Kenntnisse
  • Affinität zum Thema Film und Medien
  • Grundkenntnisse im Bereich Naturschutz
  • ein Hochschulabschluss oder langjährige Erfahrung in einem relevanten Bereich
  • Führerschein Klasse B 

 

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung in einem PDF-Dokument mit Gehaltsvorstellung bis zum 20. Februar 2022 per Mail an: post@deutscher-naturfilm.de

Mit der Bewerbung verbundene Kosten können nicht erstattet werden.