Helden der Meere

Was wir heute am dringendsten brauchen, sind Lösungen. Vom Klimawandel bis zur illegalen Fischerei. Vom Korallensterben bis zur globalen Plastikverschmutzung unserer Meere. York Hovest findet auf der ganzen Welt echte Helden, die uns eindrucksvoll zeigen, wie man Lösungen umsetzen kann. „Helden der Meere“ ist nicht nur ein mahnender Appell an die Menschheit durch bewegende Bilder. Vielmehr verdeutlicht dieser Film die positive Botschaft, dass wir alle etwas tun können, und dass es für jeden von uns die Möglichkeit gibt, sich für den Schutz der Meere einzusetzen.

Credits

Land
Deutschland

Produktionsjahr
2022

Länge in Minuten
73

Altersempfehlung
-


Regie
York Hovest, Sabine Streich
Buch
York Hovest
Kamera
Michael Schinner, Sabine Streich
Schnitt
Sabine Streich
Musik
Josefine Svajda
Ton
Holger Jung
Redaktion
-
Producer:in
-
Produzent:in
York Hovest
Produktion
-

Regie

York Hovest

York Hovest ist ein bekannter deutscher Fotograf und National Geographic-Bestsellerautor. Mit seiner Arbeit schafft er einzigartige Multimedia-Projekte, die nachdenkliche Einblicke in die drängendsten Probleme unserer Welt geben. Sei es die Tragödie von Tibet, die Zerstörung des Amazonas-Regenwaldes oder der Verlust unseres wichtigsten Ökosystems: der Ozeane. York lenkt unsere Aufmerksamkeit dorthin, wo sie am dringendsten benötigt wird.

Sabine Streich

Sabine Streich ist Filmemacherin, Kamerafrau und Videojournalistin der ersten Stunde. Sie war die Gründerin eines der ersten VJ-Bootcamps. Sie ist Trainerin bei vielen nationalen und internationalen Rundfunkanstalten und bei der ARD/ZDF-Medienakademie.