Riesenkraken – Geheimnisvolle Wesen aus der Tiefe

Pazifische Riesenkraken sind die größten Oktopusse der Welt. Florian Graner zeigt das geheimnisvolle Leben dieser Weichtiere. Dabei baut er ein enges Verhältnis mit den Tintenfischen auf. Parallel dazu verfolgt er die Entwicklung des jungen Weibchens in einem Aquarium. Riesenkraken sind bizarre Wesen mit rasantem Lebenslauf: Innerhalb von nur vier Jahren werden sie bis zu zehn Meter groß; die »Aliens« haben »Köpfchen«, sind neugierig und suchen den Kontakt mit einer anderen Spezies.

Credits

Land
Deutschland

Produktionsjahr
2020

Länge in Minuten
50

Altersempfehlung
-


Regie
Florian Graner
Buch
Florian Graner, Lothar Frenz
Kamera
Florian Graner
Schnitt
Karen Kretzschmar
Musik
Martin Lingnau, Ingmar Süberkrüb
Ton
Sven-Michael Bluhm
Redaktion
Ralf Quibeldey (NDR), Monika Schäfer (ARTE), Gernot Lercher (ORF)
Producer:in
Simon Riedel (Doclights/NDR Naturfilm)
Produzent:in
Jörn Röver (Doclights/NDR Naturfilm)
Produktion
Doclights/NDR Naturfilm im Auftrag von NDR, ARTE und ORF