Tierisch gute Eltern

Eine Familie zu gründen und Kinder großzuziehen ist keine einfache Angelegenheit. Schon für uns Menschen ist das eine sehr herausfordernde Aufgabe. Die freie Natur verlangt aber noch einiges mehr von ihren Bewohnern ab. Egal ob unter Wasser, in versteckten Rissen im Gestein oder hoch oben in den Wipfeln der Urwaldriesen Borneos, die Wildnis schont niemanden. Weder Eltern noch Nachwuchs. Dieser Film zeigt einige der unterschiedlichen Methoden der Jungenaufzucht, die sich in der freien Wildbahn entwickelt haben. Die Reise führt uns in die verschiedensten Lebensräume und quer durch das Tierreich.

Credits

Land
Österreich

Produktionsjahr
2021

Länge in Minuten
51

Altersempfehlung
-


Regie
Christopher Köhler
Buch
Christopher Köhler
Kamera
Diverse
Schnitt
Christian Stoppacher
Musik
Jörg Magnus Pfeil, Siggi Mueller
Ton
Stefan K. Fiedler
Redaktion
-
Producer:in
-
Produzent:in
Sabine Holzer (Terra Mater Factual Studios)
Produktion
Terra Mater Factual Studios